Lucifers attraktive Konkurrentin

Cover (c) BMG

Einer der unbestreitbaren Höhepunkte der Wien Modern-Ausgabe 2013, die Uraufführung von ‚Paradise Reloaded (Lilith)‘ von Péter Eötvös ist auf Platte erschienen. Warum aber der Widmungsträger und UA-Dirigent nur als Berater fungiert, bleibt schleierhaft.

Lesen Sie den gesamten Beitrag auf klassik.com.

Werbeanzeigen